whatshotTopStory

Golf-Fahrerin prallt gegen parkendes Auto und schiebt dieses gegen eine Mauer

Die Fahrerin wurde verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

25.09.2020

Wendeburg. Am Donnerstag, um 17:30 Uhr, ereignete sich in der Peiner Straße ein Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Peinerin befuhr mit ihrem VW Golf die Peiner Straße in Richtung Sophiental. Aus bislang unbekannten Gründen übersah sie einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Nissan XTrail und prallte mit ihrem Golf auf das Fahrzeug. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Der XTrail wurde anschließend gegen eine Grundstücksmauer geschoben, welche ebenfalls beschädigt wurde. Beide Autos waren nach dem Unfall derart schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Peinerin wurde leicht verletzt und begab sich in ärztliche Behandlung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 16.000 Euro.


zur Startseite