Goslar

Goslar: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

01.06.2017

Goslar. Am Mittwochabend fuhr ein 29-jähriger Clausthaler mit dem Auto auf der Erzstraße und wollte dann nach links in die Adolph-Roemer-Straße abbiegen. Dabei übersah er einen 19-jährigen Radfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der junge Mann auf dem Fahrrad war ohne Helm unterwegs, er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.


Wie die Polizei mitteilte, gab ein Zeuge an, dass der Radfahrer "sehr rasant" die Windmühlenstraße heruntergefahren kam. Er prallte gegen das Heck des Clausthalers. Wer sachdienliche Angaben zum Unfall machen kann wird gebeten sich beim Polizeikommissariat Oberharz unter der Telefonnummer 05323/941100 zu melden.


zur Startseite