Sie sind hier: Region > Goslar >

Langelsheim: 71-Jähriger wird von eigenem Auto überrollt



71-Jähriger wird von eigenem Auto überrollt

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Göttingen geflogen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Sandra Zecchino

Wolfshagen. Ein 71-jähriger Autofahrer stellte sein Fahrzeug am Donnerstagabend, gegen 18:35 Uhr, auf der abschüssigen Fahrbahn der Straße Im Töllegrund, vor seinem Haus zum Parken ab. Aus bislang unbekannten Gründen kam das Auto nach dem Verlassen des Fahrzeugs ins Rollen. Der Versuch des Mannes, den Wagen mit körperlichen Mitteln zu stoppen, misslang. Er stürzte und wurde nachfolgend von dem Fahrzeug überrollt und mitgeschleift, bis der Wagen vor der Garage des Nachbarn zum Stehen kam. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Nach sexueller Belästigung: Tatverdächtiger gefasst


Durch laute Rufe konnte der Mann auf sich aufmerksam machen und Anwohner leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte erste Hilfe. Der 71-jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Göttingen geflogen. Nach ersten Untersuchungen besteht keine Lebensgefahr. Der Wagen des Mannes wurde sichergestellt.


zum Newsfeed