whatshotTopStory

76-Jährige aus dem Landkreis Goslar stirbt an Corona-Spätfolgen

Damit ist die Zahl der Todesfälle auf 29 angestiegen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

27.11.2020

Landkreis Goslar. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus steigt weiter. Am heutigen Freitag erhielt das Gesundheitsamt die Mitteilung, dass bereits vor 14 Tagen eine 76-jährige Dame aus Lautenthal an den Spätfolgen ihrer Covid-19-Infektion verstorben ist. Das teilt der Landkreis in einer Pressemeldung mit.



Die ursprüngliche Erkrankung habe sich bereits im März ereignet. Danach sei es zu Spätfolgen neurologischer Natur gekommen. Die Gesamtzahl der durch Corona bedingten Todesfälle im Landkreis Goslar liegt bei 29.


zur Startseite