Clausthaler Student um teure Geräte erleichtert


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Clausthal-Zellerfeld. Die Polizei startet einen Zeugenaufruf, nachdem ein Mann und seine Ehefrau am gestrigen Mittwoch nach dem Ausstieg aus einem Bus um hochwertige Geräte erleichtert wurden.


Gegen 19.40 Uhr verließ der Student mit seiner Ehefrau den Linienbus in der Adolph-Roemer-Straße. Sie führten mehrere Gepäckstücke, darunter eine Tasche mit hochwertigem Gerät (Kamera, Objektiv, ipad), mit sich. Nachdem sie ihr Gepäck kurzfristig auf dem Gehweg abgestellt hatten, begaben sie sich auf den Heimweg. Dort angekommen stellten sie fest, dass sie die Tasche mit den hochwertigen Geräten vergessen hatten. Der Geschädigte begab sich umgehend zum Abstellort, die Tasche fand er jedoch nicht mehr vor.

Die Polizei bittet Personen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05323 941100 bei der hiesigen Dienststelle zu melden.


zum Newsfeed