whatshotTopStory

Coronavirus: Landkreis Goslar meldet weitere Todesfälle

Seit Beginn der Pandemie erhöht sich somit die Zahl der Todesfälle auf 48.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

28.12.2020

Goslar. Erst am Nachmittag teilte der Landkreis Goslar mit, dass es zu zwei weiteren Todesfällen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben hat. Am Montagabend wurde ein weiterer Fall gemeldet.



Zusätzlich zu den heute bereits gemeldeten zwei Todesfällen im Landkreis Goslar, bei denen es sich einen 78 Jahre alten Mann aus Bad Harzburg, sowie um einen 83-jährigen Bewohner eines Goslarer Pflegeheims handelte, ist leider ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit der Coronapandemie bekannt geworden. Am 26. Dezember ist ein 83-jähriger Bewohner eines Langelsheimer Pflegeheimes verstorben.



zur Startseite