Feuer an Discounter: Palettenstapel brannte - Fassade beschädigt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Bad Harzburg. Am Sonntagmorgen, gegen 6.45 Uhr, wurde von einem Zeugen der Brand eines Palettenstapels, der unter dem Dach der Anlieferrampe eines Lebensmittelmarktes in der Dr.-Heinrich-Jaspers-Straße stand und durch den in der Folge das Vordach, die Fassade sowie mehrere Mülltonnen beschädigt wurden, gemeldet. Das berichtet die Polizei.


Das Feuer konnte von den alarmierten freiwilligen Feuerwehren Bad Harzburg und Bündheim, die mit 49 Einsatzkräften unter Leitung des Ortsbrandmeisters Marcus Sass vor Ort waren, abgelöscht und so ein größerer Schaden verhindert werden.

Angaben über die Brandursache sind derzeit nicht möglich. Personen wurden nicht verletzt, es entstand allerdings Sachschaden in nicht bekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen, ermittelt derzeit in alle Richtungen und bittet in diesem Zusammenhang Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zum Newsfeed