Sie sind hier: Region > Goslar >

Sperrung Okerbrücke in Vienenburg: Buslinie 822 wird umgeleitet



Sperrung Okerbrücke in Vienenburg: Buslinie 822 wird umgeleitet

Die Umleitung gilt ab dem kommenden Montag.

Zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel soll eine neue Buslinie entstehen.
Zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel soll eine neue Buslinie entstehen. Foto: Pixabay

Vienenburg. Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist die Okerbrücke in Vienenburg im Zeitraum von Montag, 17. bis Freitag, 21. Januar 2022 gesperrt. Wie die HarzBus GbR am Donnerstag mitteilte, erfolgt die Umleitung der Linie 822 zwischen Immenrode und Vienenburg über die Okerstraße und Probsteiburg.



Lesen Sie auch: Neubau der Okerbrücke: B241 wird gesperrt


Weddingen kann während der Baumaßnahme nicht direkt von der Linie 822 bedient werden, zum Zweck der Schülerbeförderung wird ein Shuttleverkehr nach Immenrode und zurück eingesetzt. An der Haltstelle "Immenrode, Weddinger Straße" erfolgt der Umstieg zur Linie 822. Die Fahrzeiten zum Shuttleverkehr sind an den Haltestellen in Weddingen und Immenrode veröffentlicht, sowie auf der HarzBus Homepage www.harzbus-goslar.de. Die folgenden Haltestellen können von der Linie 822 nicht bedient werden "Immenrode, Dorfplatz", "Vienenburg, Wöltingeroder Straße" und "Vienenburg, Saarstraße", Fahrgäste werden gebeten, ersatzweise die weiteren Haltestellen in Immenrode und Vienenburg zu nutzen.


zum Newsfeed