Überschaubare "Demo gegen Gewalt gegenüber Einsatzkräften"

von aktuell24bm


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Goslar. Wie wir berichteten fand am Freitag die Kundgebung "Fridays for Future" mit zirka 50 Teilnehmern statt. Weniger Zulauf war bei der Kundgebung "Es Reicht! Demo gegen Gewalt gegenüber Einsatzkräften" am Tag darauf zu verzeichnen.


Veranstaltungsort war auch hier, in der Zeit von 14 bis 15 Uhr die Rosentorstraße vor dem ehemaligen Standesamt in Goslar. Jedoch nahmen, neben der Bürgermeisterin Frau Renate Lucksch, lediglich noch vier weitere Personen teil. Der NDR war mit einem eigenen Kamerateam vor Ort. Besondere Vorkommnisse waren auch an diesem Tag nicht zu vermelden, berichtet die Polizei.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Fridays for Future