Sie sind hier: Region >

Grundschüler sammelten Geld für junge Inder



Gifhorn

Grundschüler sammelten Geld für junge Inder

von Werner Heise


Einen Flohmarkt für den guten Zweck gab es an der Grundschule Calberlah. Symbolbild: Donner
Einen Flohmarkt für den guten Zweck gab es an der Grundschule Calberlah. Symbolbild: Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Calberlah. Mit ihrem Indien-Flohmarkt nahmen die jungen Schüler der Grundschule Calberlah 1453 Euro ein. Der Erlös soll nun jungen Indern in Mayiladuthurai im Bundesstaat Tamil Nadu im Südosten Indiens zu Gute kommen. Dies geht aus einem Bericht von WAZ-online hervor.

Michael Thiel, Direktor des Evangelisch-lutherischen Missionswerks Niedersachsen, zeigte sich gegenüber WAZ-online begeistert von der Spendenbereitschaft der Grundschüler, die sich für den guten Zweck auch von ihren Spielsachen getrennt hätten. Die Spende ginge nun an das vom Missionswerk betriebene Dorkal Center, an dem junge Menschen eine regelmäßige Schulbildung erhalten würden.


zur Startseite