Sie sind hier: Region >

Grundschule Waggum: Unterricht bald im Container



Braunschweig

Grundschule Waggum: Unterricht bald im Container


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Die Grundschule Waggum soll für den Ganztagsbetrieb einen Anbau erhalten. Um auch während der Baumaßnahme den Unterricht ermöglichen zu können, sind vorbereitend ersatzweise vier Klassenräume nötig. Diese sollen laut Verwaltung ab Mitte 2018 in Form von Containern auf dem Schulgelände zur Verfügung gestellt werden.



Die entsprechenden vier Ausweichklassenräume sowie zwei weitere Container für die Schulkindbetreuung werden ab Sommer 2018 für die Dauer von zwei Jahren gemietet. Es entstehen dafür Kosten von etwa 750.000 Euro. Für diese Vorbereitungsmaßnahmen hat der Bauausschuss seine Zustimmung erteilt.

Vorgesehen ist, die Planungen für den eigentlichen Anbau den politischen Gremien Mitte 2018 vorzulegen und im Anschluss daran mit dem Bau zu beginnen.


zur Startseite