Sie sind hier: Region >

Hamburger Straße in Richtung Innenstadt gesperrt



Braunschweig

Hamburger Straße in Richtung Innenstadt gesperrt



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Im Zuge der Umbau- und Sanierungsarbeiten in der Hamburger Straße zwischen der Anschlussstelle der A 392 und dem Wendenring ist es erforderlich, den genannten Abschnitt ab der A 392 in Fahrtrichtung Innenstadt zu sperren.

Die Arbeiten sind nach witterungsbedingter teilweiser Unterbrechung inzwischen im gesamten Baustellenbereich wieder voll aufgenommen worden. Seit Montag, 4. Mai, wird der Verkehr stadteinwärts daher sowohl über die Siegfriedstraße als auch die A 392 / Celler Straße umgeleitet. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.


Die Ein- und Ausfahrt zur Ludwigstraße ist wieder möglich. Im übrigen Baubereich werden wechselnde Verkehrsführungen in Abhängigkeit vom Stand der Bauarbeiten den Verkehr leiten.

Die Hamburger Straße wird zwischen dem Ring und dem Autobahn-Anschluss A 392 umfassend saniert und umgebaut. Auch Gleisanlagen und Leitungen werden dabei erneuert.


zur Startseite