Braunschweig

„Happy Birthday“ Konrad Koch – eine Lesung mit Musik


Konrad Koch gilt als der Wegbereiter des deutschen Fußballs. Foto: Archiv Kurt Hoffmeister
Konrad Koch gilt als der Wegbereiter des deutschen Fußballs. Foto: Archiv Kurt Hoffmeister Foto: Archiv Kurt Hoffmeister

Artikel teilen per:

09.02.2017

Braunschweig. „Happy Birthday“ Konrad Koch, heißt es am Montag, 13. Februar, um 18 Uhr in der jakob-kemenate, Eiermarkt 1A. An diesem Abend wird der Geburtstag des Braunschweiger Lehrers und Fußball-Pioniers Konrad Koch gefeiert.



Die Texte hat der Schauspieler und Moderator Andreas Jäger ausgewählt, der Musiker Till Seiffert trägt Stücke von Peter Gabriel und Robby Williams vor sowie eigene Songs. In der besonderen Atmosphäre der jakob-kemenate erwartet die Besucher eine unterhaltsame und stimmungsvolle Stunde.

Die Veranstaltungsreihe „Happy Birthday“ wird in den kommenden Monaten fortgesetzt, es folgen Lesungen über den Physiker Albert Einstein, den Schriftsteller Stefan Heym und das Ende des Zweiten Weltkriegs. Der Eintritt kostet 10 Euro. Anmeldungen bitte an j.pruesse@stiftung-pruesse.de oder Telefon 05306-959526.


zur Startseite