Sie sind hier: Region >

Heiß auf Liga1: Reichel und Kumbela verbiegen „Eisern“ Union



Braunschweig

Heiß auf Liga1: Reichel und Kumbela verbiegen „Eisern“ Union

von Frank Vollmer


Wieder einmal Nervenstark und torsicher: Ken Reichel (links) traf doppelt. Foto: imago/Contrast
Wieder einmal Nervenstark und torsicher: Ken Reichel (links) traf doppelt. Foto: imago/Contrast

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Eintracht Braunschweig springt zurück auf Platz 2. Im letzten Montagabend-Spiel der Saison wies die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht den 1. FC Union Berlin mit 3:1 (1:0) in die Schranken. Ken Reichel traf doppelt, Domi Kumbela mit der Torpremiere 2017.



Unseren Bericht und viele Fotos vom Spiel finden Sie auf regionalSport.de.


zum Newsfeed