Einbruch in Einfamilienhaus in der Nacht zu Freitag

Die Täter kamen durch die Terrassentür.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Helmstedt. Unbekannte Täter brachen Donnerstagnacht in ein Einfamilienhaus in der Raabestraße in Helmstedt ein. Die Höhe des Diebesgutes ist derzeit unbekannt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Lesen Sie auch: Einbruch in Sanitätsgeschäft - Kasse mit Wechselgeld gestohlen


Am Freitagmorgen stellte eine Bewohnerin fest, dass sich in der Nacht Einbrecher über die Terrassentür Zutritt zum Haus verschafft hatten. Kurz nach dem Aufstehen bemerkte sie die durchwühlten Räume und verständigte umgehend die Polizei.

Zeugen gesucht


Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Helmstedt unter Telefonnummer 05351/521-0 zu melden.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität