whatshotTopStory

Feuerwehr gerufen: Alarm durch Disco-Nebel ausgelöst


Die Feuerwehr wurde zu einem vermeintlichen Brand nahe einer Hotelanlage gerufen. Symbolfoto: Archiv
Die Feuerwehr wurde zu einem vermeintlichen Brand nahe einer Hotelanlage gerufen. Symbolfoto: Archiv Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

30.06.2019

Helmstedt. Um 01:47 Uhr wurde die Feuerwehr Königslutter zu einem Einsatz gerufen. Nach kurzer Zeit stellte sich heraus, dass der Alarm durch Disco-Nebel in der anliegenden Hotelanlage ausgelöst worden war. Dies teilt die Kreisfeuerwehr Helmstedt mit.



Am Avalon Hotelpark Königshof wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst: Um 01:47 Uhr wurde der Löschzug Königslutter dorthin alarmiert. Nach Lageerkundung stellte sich heraus, dass die Auslösung durch Disco-Nebel verursacht wurde. Keine weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr.


zur Startseite