Sie sind hier: Region > Helmstedt >

Jugendliche klauen Fahrzeugembleme in Helmstedt: Polizei sucht Geschädigte



Jugendliche klauen Fahrzeugembleme: Polizei sucht Geschädigte

Die Jugendlichen räumten der Polizei gegenüber ein, dass sie die Fahrzeugteile an verschiedenen Orten von den Autos entwendet hatten.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

Helmstedt. Bereits am 25. Februar 2022 meldete eine aufmerksame Zeugin der Polizei, dass mehrere Jugendliche in der Raabestraße Fahrzeugembleme von Fahrzeugen entwenden würden. Die Beamten konnten in unmittelbarer Tatortnähe mehrere Kinder und Jugendliche antreffen auf die die Beschreibung der Zeugen passte und die den Beamten nach Befragung mehrere Fahrzeugembleme aushändigten.



Dabei räumten sie gegenüber den Kommissaren ein, dass sie die Fahrzeugteile an verschiedenen Orten von den Autos entwendet hatten. Ermittlungen ergaben, dass Fahrzeuge im Bereich der Straßen Wallplatz, Lessingstraße, Raabestraße betroffen waren. Allerdings könnten auch noch mehr Fahrzeuge in Betracht kommen.

Lesen Sie auch: Drei Fälle von Fahrerflucht am Wochenende



Geschädigte gesucht


Die Ermittler suchen nach weiteren Geschädigten und bitten darum, dass die Geschädigten sich bei den Beamten auf der Polizeiwache am Ludgerihof unter der Rufnummer 05351/521-0 zu melden.


zum Newsfeed