Vollsperrung in Büddenstedt

Die Arbeiten sollen einen Monat lang dauern.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Marvin König

Helmstedt. Im Zeitraum vom 30. September bis 30. Oktober 2022 kommt es im Ortsteil Büddenstedt zu einer Vollsperrung im unteren Bereich der Straße Westendorf. Dies erklärte nun die Stadt Helmstedt.


Lesen Sie auch: 44-Jähriger mit "Totalfälschung" auf der B1 unterwegs


Anlass für die Verkehrsbeschränkung sind notwendige Asphaltierungsarbeiten. Die ausführende Firma informiert, dass zumindest der Anliegerverkehr nach einem gewissen Baufortschritt wieder möglich sein wird.

Um Verständnis wird gebeten


Alle Verkehrsteilnehmenden werden um Berücksichtigung und Verständnis gebeten.


mehr News aus Helmstedt

Themen zu diesem Artikel


Verkehr