Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Herbstferien für Zehn- bis Zwölfjähre – Plätze frei



Wolfsburg

Herbstferien für Zehn- bis Zwölfjähre – Plätze frei


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. In den Herbstferien finden nach Angaben der Stadt zwei Ferienaktionswochen für Zehn- bis Zwölfjähre statt: Auf dem Aktivspielplatz Fallersleben vom 1. bis 5. Oktober sowie auf dem Bauspielplatz Westhagen vom 8. bis 12. Oktober. Zeitraum ist täglich von 8 bis 17 Uhr.



Ferienkoordinator Steffen Kirsch gibt den Tipp: "Für die Angebote der Jugendförderung sind noch Plätze frei".

Auf dem Aktivspielplatz Fallersleben gibt es unter anderem Kochen am Feuer, Kreativangebote, Abschlussgrillen, Ausflüge in das Forsthaus Fallersleben und ins Planetarium Wolfsburg sowie auch selbstbestimmte, freie Zeit zum Chillen. Anmeldungen nimmt telefonisch Ricarda Seebohm (05362-52150), Aktivspielplatz Fallersleben, entgegen.


Die Abenteuerwoche auf dem Bauspielplatz Westhagen bietet unter anderem Klettern, Feuerschlagen, Feuerspucken, Fahrt in das "2Stromland" in Braunschweig, Geocaching und Schmieden. Viel Freiraum und Mitbestimmungsmöglichkeiten stehen im Vordergrund. Anmeldungen nimmt telefonisch Dirk Pennewitz (05361-888179), Bauspielplatz Westhagen, entgegen.

Unter www.ferien-wolfsburg.de können die Angebote für die Herbstferien eingesehen werden. Eindrücke aller Ferienaktionen und allgemeine Informationen der Jugendförderung finden sich auf www.facebook.com/jugendraumgeben


zur Startseite