whatshotTopStory

Herrenloser Dackel gefunden - kein Hinweis auf den Besitzer


Die Polizei Seesen sucht den Besitzer eines herrenlos aufgefundenen Dackels. Symbolfoto: Pixabay
Die Polizei Seesen sucht den Besitzer eines herrenlos aufgefundenen Dackels. Symbolfoto: Pixabay

Artikel teilen per:

26.08.2019

Seesen. Am Sonntag um 08:15 Uhr findet eine Frau beim Spazierengehen in der Parkanlage an der Schützenallee einen herrenlosen Dackel (Hündin/ schwarz mit hellbraunen Pfoten) und verständigt umgehend die Polizei. Diese berichtet, dass am Dackel keine Marke festgestellt werden konnte, über welche man auf den Besitzer des Hundes hätte schließen können.


Wie die Polizei berichtet, bleibt der Dackel bis auf Weiteres bei der Finderin. Die Tierbeauftragte der Stadt Seesen wird informiert.


zur Startseite