Gifhorn

Hubertus Heil besucht Modelleisenbahn Hillerse


Detlef Tanke MdL, Anna Neuendorf, Hubertus Heil MdB und Klaus Winter Foto: Privat
Detlef Tanke MdL, Anna Neuendorf, Hubertus Heil MdB und Klaus Winter Foto: Privat

Artikel teilen per:

07.03.2017

Hillerse. Der Gifhorner Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil besichtigte in Begleitung des Hillerser Bürgermeisters und Landtagsabgeordneten Detlef Tanke und der Hillerser Ratsfrau und Kreistagsabgeordneten Anna Neuendorf die rund 40 Jahre alte Anlage im Herzen Hillerses.


„Besonders beeindruckt hat mich das alte Relaisstellwerk, das früher bei der Deutschen Bahn im Einsatz war und heute die Weichen der Modelleisenbahn stellt“, so Heil. Neben der großen H0-Anlage im Erdgeschoss bieten die Eisenbahner um Klaus Winter auch mehrere kleine Anlagen zum Selberbedienen an. „Für Eisenbahnfreunde aller Altersklassen gibt es verschiedene Angebote, von Kindergeburtstagen bis zum selber basteln“, so Heil abschließend.


zur Startseite