Goslar

Illegale Müllablagerung in Oker


Symbolfoto: Werner Heise
Symbolfoto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

24.06.2017

Oker. Am Freitag meldeten Zeugen der Polizei, dass am Vortag ein Mann augenscheinlich Müll vor dem DLRG Heim in der Reichenstraße abgeladen hatte.


Wie die Polizei mitteilte, hatten sich die Zeugendas Kennzeichen des dazu benutzten Autos notiert. Aufgrund interner Recherchen konnte der Verursacher ausfindig gemacht und auf sein Fehlverhalten hingewiesen werden. Laut dem Verursacher sollte es sich bei den abgelagerten Gegenstände um eine Spende an das DLRG handeln. Dies war allerdings nicht abgesprochen. Der Verursacher wollte sich um die Wiederabholung der Gegenstände kümmern.


zur Startseite