Braunschweig

Instameet-Teilnehmer gingen auf Foto-Safari


Teilnehmern des Instameets sind  aus Braunschweig, dem Braunschweiger Umland sowie aus Hannover und Berlin angereist. Bei einem Instameet treffen sich Nutzerinnen und Nutzer der Fotoplattform Instagram, um gemeinsam auf Fotosafari zu gehen und die Fotos später in ihrer Community zu verbreiten.
Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Teilnehmern des Instameets sind aus Braunschweig, dem Braunschweiger Umland sowie aus Hannover und Berlin angereist. Bei einem Instameet treffen sich Nutzerinnen und Nutzer der Fotoplattform Instagram, um gemeinsam auf Fotosafari zu gehen und die Fotos später in ihrer Community zu verbreiten. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Artikel teilen per:

07.08.2017

Braunschweig. In der vergangenen Woche fand das dritte Instameet der Braunschweig Stadtmarketing GmbH unter dem Titel #braunschweigistschön statt. Im Rahmen der Citymarketingkampagne „Ist schön. Wird schön.“ waren 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Löwenstadt unterwegs und haben die schönsten Plätze der Innenstadt in Bildern festgehalten



Dabei fotografierten sie die Plätze und Orte, die sich in den letzten zehn Jahren besonders verändert haben. Die entstandenen Ansichten aus der Braunschweiger Innenstadt sind unter www.instagram.com/tags/braunschweigistschön zu sehen.Das Instameet #braunschweigistschön fand im Rahmen der Citymarketingkampagne „Ist schön. Wird schön.“ statt, die die Entwicklung der Braunschweiger Innenstadt hervorhebt.


zur Startseite