Sie sind hier: Region >

Japanischer Generalkonsul zum Antrittsbesuch in Wolfsburg



Wolfsburg

Japanischer Generalkonsul zum Antrittsbesuch in Wolfsburg


Oberbürgermeister Klaus Mohr empfängt den japanischen Generalkonsul Takao Anzawa. Foto: Stadt Wolfsburg
Oberbürgermeister Klaus Mohr empfängt den japanischen Generalkonsul Takao Anzawa. Foto: Stadt Wolfsburg Foto: Stadt Wolfsburg

Artikel teilen per:




Wolfsburg. Oberbürgermeister Klaus Mohrs hat den japanischen Generalkonsul Takao Anzawa zu dessen Antrittsbesuch in Wolfsburg empfangen. Der Diplomat ist im Januar zum Generalkonsul in Hamburg ernannt worden.

Nach der Begrüßung durch den Oberbürgermeister und einem gemeinsamen Foto vor der Wappenwand trug sich der Generalkonsul in das Gästebuch der Stadt ein. Begleitet wurde er von Teruko Balogh-Klaus, der Präsidentin der Deutsch-Japanischen Gesellschaft.


Am Abend eröffnet der Generalkonsul als Schirmherr die Ausstellung „Face to the World - Fernost ganz nah“ der Städtischen Galerie und des Toyohashi City Museum of Art and History.

Takao Anzawa war vor seiner Ernennung zum Generalkonsul in Hamburg unter anderem im Generalkonsulat von Japan in Hongkong und der japanischen Botschaft in Großbritannien tätig. Er ist in Tokyo geboren und hat an der Keio University Tokyo und der Universität Würzburg studiert.


zur Startseite