Sie sind hier: Region >

Jetzt anmelden - Bürgerreise in die Partnerstadt Nîmes



Braunschweig

Jetzt anmelden - Bürgerreise in die Partnerstadt Nîmes


Im September wird von der Stadt Braunschweig eine Reise in die  Partnerstadt Nîmes angeboten. Symbolfoto:  pixabay
Im September wird von der Stadt Braunschweig eine Reise in die Partnerstadt Nîmes angeboten. Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Braunschweig. Die Deutsch-Französische Gesellschaft Braunschweig e. V. bietet in Kooperation mit der Stadt Braunschweig eine Bürgerreise in die Partnerstadt Nîmes in Frankreich an. Die Busreise, an der maximal 25 Personen teilnehmen können, findet vom 9. bis 16. September 2017 statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.



Auf dem Programm stehen eine Übernachtung im Elsass, vier Nächte in Nîmes und je eine Nacht in Autun und in Nancy. In Nîmes nimmt die Reisegruppe an einer Stadtführung teil, besichtigt die Sehenswürdigkeiten vor Ort und besucht einen Empfang der Stadt Nîmes. Außerdem gibt es Ausflüge in die Ortschaften Pont du Gard und Arles. In Aigues Mortes ist eine Salinenrundfahrt geplant, auch der Besuch eines Weingutes ist vorgesehen.

Der Reisepreis im Doppelzimmer beträgt 1.059 Euro, der Einzelzimmerzuschlag beläuft sich auf 280 Euro. Darin enthalten sind die Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus, sieben Übernachtungen in guten Drei-Sterne-Hotels in Zimmern mit Dusche und WC, sieben Mal Frühstück und Abendessen im Hotel oder in einem nahegelegenen Restaurant, Ortstaxe sowie die Stadtführung in Nîmes, die Salinenfahrt und Besichtigungen.

Anmeldungen und Rückfragen zu der Reise an: Ulli Reisen, Frau Denise Jahnke, Nibelungenplatz 10 in 38106 Braunschweig. Telefon +49 (0531) 32 13 69, Fax: +49 (0531) 32 36 13, denise.jahnke@ulli-reisen.de


zur Startseite