Sie sind hier: Region >

Jubiläumszeltlager der Jugendfreude Werlaburgdorf



Wolfenbüttel

Jubiläumszeltlager der Jugendfreude Werlaburgdorf


Jugendliche zelteten beim Jubiläumszeltlager der Jugendfreude Werlaburgdorf. Foto: Jill Geske-Gloger
Jugendliche zelteten beim Jubiläumszeltlager der Jugendfreude Werlaburgdorf. Foto: Jill Geske-Gloger Foto: Jill geske Gloger

Artikel teilen per:




Werlaburgdorf. Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Kindern und Betreuern des diesjährigen Zeltlagers der Jugendfreunde Werlaburgdorf. Rund um das Thema „20 jähriges Jubiläum“ haben sich die Jugendfreunde viele spannende und sportliche Aktivitäten einfallen lassen. Am Freitag bezogen die vielen Camper ihre Zelte und bastelten an dem diesjährigen Zeltlagersymbol, ein Jubiläumskranz mit Utensilien der 20 Zeltlager.

Als die Dämmerung eintrat, machten sich die vielen kleinen Zeltlagerbewohner samt Betreuer auf dem Weg durch die Werlaburgdorfer Forst das dortige Highlight war die Besichtigung eines Hexenhäuschens. Am Samstag bekamen die Kinder die Gelegenheit Traumfänger zu basteln. Am Nachmittag wurde das Dorf erkundet. Mit zwei Gruppen ging es los zum Geocaching. Die Kinder hatten hierbei sehr viel Spaß. Nach dem Abendbrot wurde am Lagerfeuer Stockbrot gebacken und Lieder mit Gitarrenbegleitung gesungen. Auch das beliebte Fußballspiel mit Flutlicht und Junikäfern fand in diesem Jahr wieder statt. Die Kinder haben gegen die Jugendfreunde 3:2 gewonnen. Wie immer ging das Zeltlager mit den Abschlussspielen zu Ende. Trotz des Wechselhaften Wetters und vielen Regengüssen, hatten alle Kinder wieder sehr viel Spaß. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern die uns auch in diesem Jahr wieder mit Spenden aller Art unterstützt haben.


zur Startseite