Wolfenbüttel

Jugendfeuerwehr Hötzum lädt zum Laternenumzug


Text und Foto: Heinz Kümmel
Text und Foto: Heinz Kümmel Foto: Heinz Kümmel

Artikel teilen per:

28.10.2016

Hötzum. Die Jugendfeuerwehr Hötzum lädt am Freitag, dem 11. November 2016 zum Laternenumzug durch Hötzum ein. Zum Auftakt findet um 17 Uhr eine Martinsandacht mit Pastor Martin Feuge in der Hötzumer St. Petri Kirche statt.



Gegen 17.30 Uhr startet der Laternenumzug vom Gerätehaus der Feuerwehr. Nach dem Umzug ist Einkehr im Dorfgemeinschaftshaus Hötzum. Hier können sich alle Gäste sich alle Gäste bei warmen und kalten Getränken, Würstchen, Schmalzbroten und Laugenbrezeln zu einem kleinen Kostenbeitrag stärken. Die Jugendfeuerwehr und die Kirchengemeinde freuen sich auf alle, die den Martinstag in Hötzum in Gemeinschaft feiern möchten.


zur Startseite