Sie sind hier: Region >

Jugendfeuerwehr Linden sagt Danke



Wolfenbüttel

Jugendfeuerwehr Linden sagt Danke


Marco Dickhut, Daniel Kunz, Dieter Allershausen, stellv. Jugendfeuerwehrwart S. Paulsen,  Betreuer P. Wachowsky (v. li.) und die Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Foto: Jugendfeuerwehr Linden
Marco Dickhut, Daniel Kunz, Dieter Allershausen, stellv. Jugendfeuerwehrwart S. Paulsen, Betreuer P. Wachowsky (v. li.) und die Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Foto: Jugendfeuerwehr Linden

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Der all wöchentliche Dienst begann kürzlich für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Linden mit einer besonderen Überraschung. Dieter Allershausen, Mitglied der Feuerwehr Linden seit mehr als 41 Jahren, überreichte den Jugendlichen eine Spende in Höhe von 200 Euro.



Der Betrag ist das Resultat einer eigens für die Jugendfeuerwehr organisierten Tombola zu Ehren des 80. Geburtstages des Spenders. Die Idee zu dieser tollen Aktion hatte seine Enkeltochter Anna. Diese setzte sie mit selbstgestalteten Losen und Gewinnen in die Tat um.

Die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Linden, sowie der Jugendfeuerwehrwart Daniel Kunz und Ortsbrandmeister Marco Dickhut sagen Danke und freuen sich, so engagierte und tolle Menschen ihre Kameraden nennen zu dürfen.



zur Startseite