Sie sind hier: Region >

Jugendfeuerwehr Veltenhof gewinnt Titel



Braunschweig

Jugendfeuerwehr Veltenhof gewinnt Titel


Foto: Jugendfeuerwehr Braunschweig
Foto: Jugendfeuerwehr Braunschweig

Artikel teilen per:

Braunschweig. Traditionell fand auch 2018 kurz vor den Stadtwettkämpfen der Jugendfeuerwehren in der Stadt Braunschweig der Leistungsvergleich der 10 Jugendfeuerwehren im Bereich West


auf der Festwiese in Veltenhof statt.

Am Start waren die Jugendfeuerwehren aus Harxbüttel, Lamme, Lehndorf, Ölper, Rühme, Thune, Veltenhof, Völkenrode, Watenbüttel und Wenden. Bei sommerlichen Temperaturen starteten alle Gruppen im so genannten A-Teil, bei dem ein dreiteiliger Löschangriff dem Wertungsgericht vorgeführt wurde.


Der stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart Karl Rudnik freute sich über die Anwesenheit vom ersten stellvertretender StadtBM Stephan Kadereit sowie weiteren Führungskräften aus den beteiligten Ortsfeuerwehren. Am Ende gewann die Jugendfeuerwehr Veltenhof den neuen vom stellv. StadtBM West, Michael Loos gestifteten großen Wanderpokal.

Alle Gruppen freuen sich nun auf den Stadtwettbewerb am nächsten Wochenende in BS-Rüningen auf der dortigen Bezirkssportanlage.

Ein Dank galt dem Ausrichter in Veltenhof und allen Wertungsrichtern, die sich an diesem Tag Zeit für die Jugendfeuerwehr genommen hatten.







































































Platz



Jugendfeuerwehr



Punkte



1



Veltenhof 1



980,0



2



Lamme 2



979,0



3



Watenbüttel



969,0



Wenden



969,0



Rühme/Veltenhof



969,0



6



Thune 2



961,2



7



Ölper



958,0



8



Lamme 1



948,0



9



Lehndorf



946,6



10



Völkenrode



911,0



11



Harxbüttel



890,6



12



Thune



861,0



zur Startseite