Sie sind hier: Region >

Jugendfeuerwehren der Region kämpften um den Bezirksentscheid



Braunschweig | Goslar | Wolfenbüttel

Jugendfeuerwehren der Region kämpften um den Bezirksentscheid

von Anke Donner


Jugendfeuerwehren der gesamten Region stellten am heutige Sonntag ihr Können unter Beweis. Die Besten fahren nach Remlingen zum Bezirksentscheid. Fotos: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Region. Jugendfeuerwehren der gesamten Region stellen am heutigen Sonntag ihr Können unter Beweis. Die Besten aus den Landkreisen Wolfenbüttel, Goslar, sowie der Stadt Braunschweig fahren am 19. Juni nach Remlingen zum Bezirksentscheid.

Schon am frühen Morgen traten die Gruppen an ihren Wettkampforten Braunschweig Rüningen, Schladen und Oker an. Die Anforderungen waren an allen Austragungsorten gleich.  Auf dem Programm standen zwei Wettkampfteile - Teil A, der Löschangriff und Teil B, der Staffellauf über 400 Metern. Während des Staffelaufs mussten die Jugendlichen verschiedenen Aufgaben innerhalb der vorgegebenen Zeit absolvieren. Dazu gehörten Übungen wie Schläuche ausrollen, Einsatzkleidung anziehen, Schläuche zusammenkoppeln, Hürden überwinden, Leinenbeutel werfen und über ein Laufbrett balancieren. Über die Wettkämpfe wachten Wertungsrichter der jeweiligen Feuerwehren, die nach einem Punktesystem die Wertung abgeben. So waren beispielsweise in Schladen rund 40 Wertungsrichter im Einsatz. Abgerundet wurden der Wettkampftag von einem bunten Programm und von vielen Besuchern, die ihre Wehren anfeuerten. In Rüningen hatte die Berufsfeuerwehr Braunschweig die Drehleiter mitgebracht und gab während der Wettkämpfe auf der Bezirkssportanlage Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten.

Ergebnisse der Kreiswettkämpfe der Jugendfeuerwehren Landkreis Wolfenbüttel und damit Teilnehmer an den Bezirkswettkämpfen:


Platz eins: Groß Denkte 1
Platz zwei. Hordorf
Platz drei: Groß Denkte 2
Platz vier: Schandelah 2


Platz fünf: Remlingen
Platz sechs: Weddel


Die sechs besten Wehren fahren zum Bezirksentscheid nach Remlingen. Foto: Anke Donner


Ergebnisse des Stadtwettbewerbs der Jugendfeuerwehren der Stadt Braunschweig und damit Teilnehmer an den Bezirkswettkämpfen:


Platz eins: Veltenhof
Platz zwei: Thune
Platz drei: Wenden


Aus Braunschweig fahren die Jugendfeuerwehren aus Veltenhof, Thune und Wenden. Foto: Kaldreit



[nggallery id=1262]


zur Startseite