Wolfenbüttel

Jugendfreizeit in französischer Partnerstadt Cachan


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

10.11.2016

Wolfenbüttel. Die Kreisjugendpflege des Landkreises Wolfenbüttel bietet in den Sommerferien 2017 eine Jugendfreizeit in Cachan in Frankreich an.



In der Partnerstadt des Landkreises lernt die Reisegruppe Jugendliche aus Cachan sowie Land und Kultur kennen. Ein Besuch in der französischen Hauptstadt Paris mit ihren Sehenswürdigkeiten ist einer der Programmpunkte. Mitreisen können Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren. Die Reise findet vom 12. Juli bis 24. Juli 2017 statt. Der Anmeldeschluss ist bereits am 21. November 2016.

Die Stadt Cachan ist seit 1986 Partnerstadt des Landkreises Wolfenbüttel und liegt rund sieben Kilometer vom Pariser Stadtzentrum entfernt. Seit den 80er Jahren finden regelmäßige Schüler- und Jugendaustausche zwischen den Partnerkommunen statt. Im Oktober des Jahres war eine offizielle Delegation aus Cachan zu Besuch, um das 30-jährige Partnerschaftsjubiläum zu feiern.

Weitere Informationen zu Reise, Kosten sowie weiteren Vortreffen erteilt Carmen Wiesner vom Jugendamt des Landkreises Wolfenbüttel telefonisch unter 05331-84181 oder per E-Mail: c.wiesner@lk.-wf.de.


zur Startseite