Sie sind hier: Region >

Jugendliche auf Diebes-Tour



Braunschweig

Jugendliche auf Diebes-Tour


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Drei Mädchen wurden am Montag bei Diebstählen in Braunschweiger Geschäften erwischt. Eine 16-Jährige hatte in einem Kaufhaus in der Schuhstraße mit zwei Sonnenbrillen, drei Parfums und diverser Bekleidung die Garderobe aufgesucht und wollte im Anschluss mit prall gefüllter Tasche das Haus verlassen.

Bei der Überprüfung gab sie den versuchten Diebstahl der Sachen zu und räumte ein, kurz zuvor auch die Tasche und weitere Artikel in einem anderen Laden gestohlen zu haben. Der Wert der Ware betrug 540 Euro. Am Abend versuchten zwei 15 Jahre alte Mädchen aus Helmstedt Unterwäsche für knapp 100 Euro in einem Geschäft in den Schloss-Arkaden zu zu stehlen und wurden dabei ertappt. Sie gaben an, dass das "Klauen" eine Mutprobe ihrer Clique gewesen sei, ihnen die Tat aber nun leid tue. Auch sie wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben und Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite