Sie sind hier: Region >

„Känguru der Mathematik": Wieder viele sehr gute Ergebnisse



Wolfenbüttel

„Känguru der Mathematik": Wieder viele sehr gute Ergebnisse


Alle 16 Preisträger im Jahr 2017 und zwei der betreuenden Lehrkräfte des GiS. Foto: GiS
Alle 16 Preisträger im Jahr 2017 und zwei der betreuenden Lehrkräfte des GiS. Foto: GiS Foto: privat

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Gymnasium im Schloss haben beim diesjährigen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ 76 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 9 teilgenommen, darunter auch alle Teilnehmer der drei Mathematik-Arbeitsgemeinschaften dieser Schule.



Insgesamt wurden hierbei fünf 1. Preise, sieben 2. Preise und vier 3. Preise erzielt, somit waren 20 Prozent der Teilnehmer besonders erfolgreich. Die Würdigung dieser ausgezeichneten Leistungen erfolgte in der Runde aller Teilnehmer durch die Schulleiterin Ulrike Schade, die die Urkunden und attraktiven Sachpreise mit einer Gratulation überreichte.


zur Startseite