whatshotTopStory

Kaputtes Bike gefunden - Gehört es dem Unfallflüchtigen?


Symbolfoto: regionalHeute.de
Symbolfoto: regionalHeute.de Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.09.2019

Ölsburg. In der Nacht zum Sonntag hat sich auf der Stahlstraße eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Der Führer eines Zweirades ist aus bisher ungeklärter Ursache gegen einen zum Parken am Fahrbahnrand abgestellten VW Caddy eines Anwohners gefahren und hat diesen beschädigt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Anschließend hat sich der Unfallfahrer entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die bei der Unfallaufnahme vorgefundenen Spuren deuten darauf hin, dass sich der Unfallflüchtige bei dem Unfall nicht unerheblich verletzt hat.

Am Sonntagmorgen wurde durch Anwohner in Ölsburg, Am Tagebau, ein stark unfallbeschädigtes Zweirad gemeldet und durch die Polizei sichergestellt. Tatzusammenhänge mit der Verkehrsunfallflucht werden geprüft. Zeugen, die etwas zum Unfallgeschehen angeben können oder in der Nacht zum Sonntag im Bereich Ölsburg und Groß Bülten einen Zweiradfahrer (fahrend oder schiebend) gesehen haben, melden sich bitte bei der Polizei Ilsede unter 05172/ 410930.


zur Startseite