Sie sind hier: Region >

Keine Wahlräume im Jugendgästehaus



Wolfenbüttel

Keine Wahlräume im Jugendgästehaus


Es wird keine Wahlräume im Jugendgästehaus geben. Foto: Max Förster
Es wird keine Wahlräume im Jugendgästehaus geben. Foto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Zur diesjährigen Kommunalwahl am 11. September werden im Jugendgästehaus keine Wahlräume mehr eingerichtet, diese sind jetzt im Neubau des Gymnasiums im Schloss (Spiegelschloss I und II). Das geht aus einem Bericht der Stadt Wolfenbüttel hervor.

Der Zugang erfolgt über den Parkplatz Seeliger Park. Auf den jeweiligen Wahlbenachrichtigungen wird darauf ebenfalls hingewiesen.


zur Startseite