Sie sind hier: Region >

Kinder der Kinderkirche in Börßum bastelten Laternen



Wolfenbüttel

Kinder der Kinderkirche in Börßum bastelten Laternen


Stolz präsentierten die Kinder am Ende der Kinderkirche ihre gut gelungenen Laternen. Foto: Privat
Stolz präsentierten die Kinder am Ende der Kinderkirche ihre gut gelungenen Laternen. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

Börßum. Die Kinderkirche der Evangelisch-lutherische Petrusgemeinde Börßum veranstaltet am Martinstag einen Laternenumzug. Deshalb bastelten sich einige Kinder während des Kinderkirchentreffens schon einmal unter Anleitung des Kinderkirchenteams ihre Laternen



Der Laternenumzug beginnt am Freitag, 11. November um 17 Uhr in der Peter und Paul Kirche mit einer Andacht zum Martinstag. Anschließend wird sich der Umzug durchs Dorf bewegen. Er wird abgesichert durch die Freiwillige Feuerwehr Börßums. Der Umzug endet auf dem Pfarrhof. Dort warten Glühwein, Kinderpunsch und andere Getränke, sowie Schmalzbrote und Leckereien auf die Kinder und Erwachsenen.


zur Startseite