Sie sind hier: Region >

Kinder machten Friedenstanne schick für den Weihnachtsmarkt



Wolfenbüttel

Kinder machten Friedenstanne schick für den Weihnachtsmarkt

von Alexander Dontscheff


Es ist schon eine kleine Tradition, dass die Kinder der Grundschule Harztorwall die Friedenstanne schmücken dürfen. Fotos: Alexander Dontscheff
Es ist schon eine kleine Tradition, dass die Kinder der Grundschule Harztorwall die Friedenstanne schmücken dürfen. Fotos: Alexander Dontscheff Foto: Dontscheff

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Bereits zum 55. Mal ziert eine Friedenstanne aus Drammen zur Weihnachtszeit den Stadtmarkt. Darum, dass der Baum auch festlich geschmückt ist, kümmern sich seit über zehn Jahren die Kinder der Grundschule Harztorwall. Am heutigen Donnerstagmorgen war es wieder soweit.



"Kinder der Schule haben damals auch den Schmuck gebastelt", erklärt Wolfgang Gürtler von der Loge „Zur Bundestreue“ Wolfenbüttel, die mit den Druidenlogen aus dem norwegischen Drammen befreundet ist, die jedes Jahr die Friedenstanne zur Verfügung stellen. Der Schmuck werde jedes Jahr überholt, so Gürtler weiter.

17 Jungen und Mädchen verschiedener Klassen der Grundschule schmückten heute gemeinsam mit ihren Betreuern Katarina Mularczyk und René Steinmeyer sowie den Logenmitgliedern Udo Wittek, Uschi und Wolfgang Gürtler den Baum, der wieder das Zentrum des Wolfenbütteler Weihnachtsmarktes bilden wird.



Nach getaner Arbeit gab es ein abschließendes Gruppenbild. Foto: Dontscheff




Natürlich gab es auch eine Belohnung. Foto:




Der Baum wurde gewissenhaft geschmückt. Foto:


Lesen Sie auch:


https://regionalwolfenbuettel.de/die-friedenstanne-fuer-den-weihnachtsmarkt-ist-da/


zur Startseite