Wolfenbüttel

Kinderfeuerwehr Apelnstedt schmückte den Weihnachtsbaum


Der Weihnachtsbaum in Apelnstedt wurde geschmückt. Foto: Feuerwehr Apelnstedt
Der Weihnachtsbaum in Apelnstedt wurde geschmückt. Foto: Feuerwehr Apelnstedt

Artikel teilen per:

13.12.2017

Apelnstedt. Die Kinderfeuerwehr Apelnstedt lud nun zum fünften Mal zum traditionellen schmücken des Weihnachtsbaumes, am Feuerwehrgerätehaus ein. Neben vielen Anwohnern konnte der stellvertretende Ortsbrandmeister Frank Schneider auch einige Ehrengäste begrüßen.


Zu ihnen gehörten unter anderen der Gemeindebrandmeister Detlef Hoyer, der stellv. Gemeindebürgermeister Prof. Klaus Dieter Arndt, Frau Klötzer von der Öffentlichen Versicherung, der Gemeindebürgermeister Marco Kelb und der stellvertretenden Landrat Uwe Schäfer. Nach dem Schmücken des Weihnachtsbaumes wurden noch einige gemütliche Stunden bei Bratwurst und Kinderpunsch verbracht. Kinderfeuerwehrwartin Ines Schneider und die jüngsten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Apelnstedt freuten sich sehr über die mitgebrachten Spenden. Ein großes Dankeschön gilt dem Sponsor Ingo Geisler und den unterstützenden geladenen Gästen.


zur Startseite