whatshotTopStory

Kino-Flohmarkt: Filmfans unterstützen „Sommerloch- Festival“

von Anke Donner


Im C1 fand am Samstag wieder der Kino-Flohmarkt statt. Fotos: Anke Donner
Im C1 fand am Samstag wieder der Kino-Flohmarkt statt. Fotos: Anke Donner Foto: Anke donner

Artikel teilen per:

23.06.2018

Braunschweig. Am heutigen Samstag hatte alle Kinobegeisterten noch einmal die Gelegenheit, besondere Schnäppchen oder originale Kinodevotionalien zu ergattern. Im C1 CINEMA Braunschweig fand wieder der beliebte Kinoflohmarkt statt. Der Erlös ging an den Verein für sexuelle Emanzipation e.V.


Alles musste raus, um für die neuen Attraktionen Platz zu schaffen: von Plakaten, lebensgroßen Aufstellern, Mobiles, Filmbannern bis zu Filmfotos war fast alles zu finden, was in den letzten Monaten über Braunschweigs Leinwände geflimmert ist. Das Interesse war besonders an den Artikeln der Kino-Superhelden groß, weiß das C!-Team zu berichten. Besonders begehrt: Becher, Banner, Aufsteller und Plakate. Bei der Versteigerung wechselten die Artikel der Filme "Avengers", "Solo: A Star Wars Story" und "Jurassic Park" für hohe Summen den Besitzer.

Sehr zur Freude derInitiative des „Sommerlochfestivals“. Der Verein für sexuelle Emanzipation e.V. (VSE) bekommt nämlich am Ende den Erlös aus dem Verkauf. "Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass das C1 uns unterstützt. Es gibt schon sehr lange eine Kooperation zwischen uns und dem Kino", erklärt VSE-Vorstandsmitglied Anton Umland. Gemeinsam mit Oliver Bley, Sabine Guth, Christian Hoppe und Daniela Keßler stand Anton Umland selber am Samstag im Kino. Die Vereinsmitglieder haben Kaffee, Sekt, Saft und Kuchen verkauft ,über die Arbeit ihres Vereins informiert und jede Menge gute Laune verbreitet.


Oliver Bley, Sabine Guth, Christian Hoppe, Schakira das Promi-Schaf, Anton Umland und Daniela Keßler freuen sich über die Unterstützung. Foto:



Der Verein für sexuelle Emanzipation e.V. (VSE) ist Veranstalter des Sommerlochfestivals und besonders jetzt auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Erst kürzlich sprang der Hauptsponsor des Sommerlochfestivals ab. "Das Sommerlochfestival findet auch in diesem Jahr statt", versichert Umland. Allerdings suche man noch dringend nach einem neuen Hauptsponsor.


zur Startseite