Sie sind hier: Region >

Kiwanis- Club Wolfenbüttel e.V. spendete für Kinderfeuerwehr



Wolfenbüttel

Kiwanis- Club Wolfenbüttel e.V. spendete für Kinderfeuerwehr


Die Freude über die Spende ist groß, Foto: privat
Die Freude über die Spende ist groß, Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

Linden. Auf Bitten der Freiwilligen Feuerwehr Linden spendete der Kiwanis-Club Wolfenbüttel e.V. für die Kinderfeuerwehr „Löschblätter“ einen Transport-Handwagen



Der Wagen, der für den Transport und die Aufbewahrung der Kleidung und Ausrüstung der„Löschblätter“ benötigt wird, wurde während eines Übungsabends vom Präsidenten des Kiwanisclubs, Jürgen Braun, übergeben.
Die 19 Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr im Alter von 6 bis 10 Jahren werden spielerisch an mögliche Aufgaben herangeführt. Leiterin der Gruppe ist Meike Beinert, eine erfahrene Feuerwehrführungskraft, die von einigen Müttern unterstützt wird. Mit einem vielstimmigen Dankeschön bedankten sich die „Löschblätter“ für die Spende.


zur Startseite