whatshotTopStory

Kleidercontainer in Weyhausen stand in Flammen

von Bernd Dukiewitz


Zwei Container brannten in Weyhausen. Symbolfoto: Werner Heise
Zwei Container brannten in Weyhausen. Symbolfoto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

29.12.2016

Gifhorn. In der Nacht standen am Aldi in der Wolfsburger Straße zwei Kleidercontainer in Flammen. Die Feuerwehr Weyhausen musste schweren Atemschutz nutzen und die Container aufbrechen.


Die beiden Container und die darin enthaltene Kleidung wurden durch den Brand vollständig zerstört. Ein Übergreifen auf die angrenzende Waschanlage konnte die Feuerwehr verhindern. Nach gut 30 Minuten war der Einsatz abgeschlossen. Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.


zur Startseite