Wolfenbüttel

Kommunalwahl: Stadtverband der Grünen stellt Spitzenkandidaten vor


Die "Spitzen"-KandidatInnen der Grünen Wolfenbüttels für den Rat der Stadt. Von links: Jürgen Selke-Witzel (WB1, Platz 1), Andreas Pölking (WB2, Platz 2), Elke Schmidt (WB1, Platz 2), Reiner Strobach (WB4, Platz 2), Markus Brix (WB4, Platz 1), Ulrike Krause (WB3, Platz 1), Stefan Brix (WB2, Platz 1). Es fehlt Pieter KG Welge (WB3, Platz 2). Foto: Privat
Die "Spitzen"-KandidatInnen der Grünen Wolfenbüttels für den Rat der Stadt. Von links: Jürgen Selke-Witzel (WB1, Platz 1), Andreas Pölking (WB2, Platz 2), Elke Schmidt (WB1, Platz 2), Reiner Strobach (WB4, Platz 2), Markus Brix (WB4, Platz 1), Ulrike Krause (WB3, Platz 1), Stefan Brix (WB2, Platz 1). Es fehlt Pieter KG Welge (WB3, Platz 2). Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

14.03.2016


Der Stadtverband Wolfenbüttel von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat auf seiner Wahlversammlung die Kandidaten und Kandidatinnen für die Wahl zum Rat der Stadt Wolfenbüttel nominiert.

"Auf den vorderen Listenplätzen kandidieren unsere erfahrensten Kommunalpolitiker*innen, um in der Stadt GRÜNE Themen und Akzente erfolgreich einbringen zu können", erläutert Vorstandsmitglied Sascha Poser. Um GRÜNE Inhalte ging es auch in den zahlreichen Runden, die in den vergangene Wochen zur Vorbereitung der Wahl am 11. September stattgefunden haben. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wolfenbüttel wollen sich für eine ökologische und soziale Stadtentwicklung und eine Verkehrspolitik, die auf Nachhaltigkeit setzt, stark machen. Weitere Termine sind geplant, um das Wahlprogramm für die Kommunalwahl in Wolfenbüttel zu entwickeln. Dazu seien die Wolfenbütteler Bürger herzlich eingeladen.


zur Startseite