Kommunalwahlen: SPD Ortsverein Süd hat sich personell aufgestellt

Die SPD im Süden Salzgitters nominierte auch ihre Kandidaten für den Rat der Stadt Salzgitter.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Salzgitter. Die SPD im Süden Salzgitters, mit den Ortschaften Bad, Ringelheim, Groß Mahner, Gitter und Hohenrode, hat sich bei ihrer Wahlkreiskonferenz für die Kommunalwahl am 12. September 2021 personell aufgestellt. So wählte sie die Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsrat Süd und nominierte die Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat der Stadt Salzgitter. Dies teilt die SPD Ortsverein-Süd in einer Pressemitteilung mit.


Laura Letter, die Vorsitzende des Ortsvereins-Süd und ihr Stellvertreter Dincer Dinc hätten deutlich gemacht, dass man das Ziel habe, im Ortsrat die stärkste Fraktion zu stellen, um maßgeblich die zukünftige Entwicklung der südlichen Stadtteile gestalten zu können. Gerade in diesen schwierigen Zeiten müsste die Partei politisch noch stärker zusammenrücken und noch genauer hinschauen, wie es den Menschen gehe, was diese Zeit mit ihnen und den Bereichen ihres persönlichen Lebens mache und was sie brauchen.

Die personelle Aufstellung



Liste für den Ortsrat Süd:
1. Michael Letter
2. Roland Comes
3. Ulf Sobania
4. Ingrid Schneider
5. Dincer Dinc
6. Lukas Exner
7. Rainer Nordhause
8. Dr. Sierk Fiebig
9. Andrea Brehmer
10. Wolfgang Bauer

Spitzenkandidat Michael Letter wäre zugleich als Ortsbürgermeisterkandidat nominiert worden der SPD im Süden. Man setze auf seine große kommunalpolitische Erfahrung und Kompetenz und verspreche sich von ihm innovative Ideen für den Süden Salzgitters.

Für den Rat der Stadt wurden nominiert:

Ratswahlbereich E:

Platz 2 Laura Letter
Platz 4 Roland Comes
Platz 8 Hans-Werner Eisfeld

Dieser Ratswahlbereich umfasse neben Teilen Salzgitter-Bads auch Gebhardshagen, Calbecht, Heerte und Engerode. Das heißt: Die Plätze 1, 3, 5, 6, 7, 9 und so weiter auf der Liste E würden die dort zuständigen Ortsvereine festlegen.

Ratswahlbereich F im Süden Salzgitters:
1. Michael Letter
2. Dincer Dinc
3. Wolfgang Bauer
4. Ulf Sobania
5. Rainer Nordhause
6. Andrea Brehmer
7. Dr. Sierk Fiebig

Hermann Keune trete nach über 40-jähriger kommunalpolitischer Tätigkeit nicht mehr an. Für sein Engagement für die Partei und die Menschen in Salzgitter bedanke sich die Vorsitzende Laura Letter im Namen der Ortsvereine Salzgitter-Süd und Gitter/Hohenrode ausdrücklich. Hermann Keune bleibe der Partei als beratende Kraft aber erhalten.


zum Newsfeed