Sie sind hier: Region >

Kreiswettkämpfe der Jugendfeuerwehren



Wolfenbüttel

Kreiswettkämpfe der Jugendfeuerwehren


Foto: Privat
Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:




Kreis. Am 5. Juni 2016 (9 Uhr) finden die diesjährigen Kreiswettbewerbe der Jugendfeuerwehren nach über 10 Jahren wieder auf dem Gelände der Werla Schule in Schladen statt. Dort treten etwa 40 Gruppen an und stellen ihr Können unter Beweis.

Die Wettbewerbe bestehen aus einem A-Teil, der Löschangriff und einem B-Teil, dem Staffellauf. Beim Löschangriff muss innerhalb kürzester Zeit ein kompletter Löschangriff aufgebaut werden. Die verschiedenen Trupps einer Gruppe müssen Schläuche verlegen, über eine Leiterwand klettern, durch einen Kriechtunnel kriechen, eine Hürde überqueren und zum Schluss verschiede Knoten legen. Beim B-Teil, dem Staffellauf müssen die neun Läufer eine vorgegebene Strecke laufen und dabei verschiedene Aufgaben erledigen. Titelverteidiger ist die Jugendfeuerwehr aus Groß Denkte. Gegen 14:00 Uhr findet die Siegerehrung statt. Besucher sind herzlich willkommen um ihre Jugendfeuerwehren anzufeuern. Die Feuerwehr Schladen bietet verschieden Speisen und Getränke an.

Kreisjugendfeuerwehrwart Torsten Horney, sein Stellvertreter Frank Myler sowie Andreas Franke und Fachbereichsleiter Wettbewerbe Jens Meyer freuen sich auf viele Zuschauer und einen schönen Tag.


zur Startseite