Sie sind hier: Region >

KulturRocknacht Part 2 in der Jugendkirche am Samstag



Braunschweig

KulturRocknacht Part 2 in der Jugendkirche am Samstag

von Jens Bartels


Bereits die Auftaktveranstaltung im Vorjahr war ein voller Erfolg. Foto: Richard Fehs
Bereits die Auftaktveranstaltung im Vorjahr war ein voller Erfolg. Foto: Richard Fehs Foto: Richard Fehs

Artikel teilen per:

Braunschweig. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr initiiert der KufA e.V. am kommenden Samstag, den 21. Oktober um 20 Uhr die zweite Auflage der KulturRocknacht in der Jugendkirche am Prinzenpark.



Auftaktveranstaltung im Vorjahr


Auf dem Weg zur Entstehung des neuen soziokulturellen Zentrums sorgt der Verein Kultur für Alle (KufA) seit Jahren regelmäßig für Veranstaltungen im alternativen Bereich. So wurde im vergangenen Jahr auch die KulturRocknacht ins Leben gerufen. In den Räumlichkeiten der Jugendkirche am Prinzenpark wurde in ungewohntem Ambiente bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein geschwungen.




Kulturelles Rahmenprogramm


Auch in diesem Jahr darf an selbigem Ort mit kulturellem Rahmenprogramm und Live-Acts wieder gefeiert werden. Essen und Getränke werden zu moderaten Preisen angeboten, um so vielen Menschen wie möglich die Teilnahme an dieser Veranstaltung zu ermöglichen. Der Eintritt in Höhe von 7 Euro dient ausschließlich zur Kostendeckung. Schüler, Studenten und Inhaber des Braunschweig Passes erhalten eine Ermäßigung.


Das gesamte Programm ist dem Veranstaltungsplakat zu entnehmen:




<a href= Mit einem bunten Rahmenprogramm veranstaltet der KufA die KulturRocknacht 2017. ">
Mit einem bunten Rahmenprogramm veranstaltet der KufA die KulturRocknacht 2017. Foto: KufA e.V.


zur Startseite