Wolfsburg

„Kurt 2“ macht Fortschritte

Hier entstehen demnächst 218 Wohnungen.

Henry Höckendorf (re.) und Ralf Mühlisch machten sich ein Bild vom Fortschritt des Bauprojektes.
Henry Höckendorf (re.) und Ralf Mühlisch machten sich ein Bild vom Fortschritt des Bauprojektes. Foto: privat

Artikel teilen per:

16.06.2020

Wolfsburg. Einen Überblick vor Ort über das Wohnbauprojekt „Kurt 2“ verschafften sich der neu gewählte Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Detmerode, Henry Höckendorf, und sein Vorgänger, Ortsbürgermeister Ralf Mühlisch. Das teilt der SPD Ortsverein Detmerode in einer Pressemeldung mit.


„Der rasante Fortschritt ist tagtäglich mit Freude zu beobachten. Bald ziehen viele Familien mit ihren Kindern in die 218 Wohnungen und werden Detmerode noch mehr beleben“, so Höckendorf. Auch Mühlisch ist vom Baufortschritt begeistert. „Das wird ein neues Schmuckstück für Detmerode und wird die Infrastruktur bereichern.“

Beide sind sich einig, dass die Wohnungen schnell bezogen werden. Die zentrale Lage, eine perfekte Anbindung an den Nahverkehr und das nur wenige Meter entfernte Einkaufszentrum sowie die bald wieder vorhandene Brücke sprechen für sich.


zur Startseite