L619: Vollsperrung zwischen Salzgitter-Lesse und Kreidewerk Burgdorf

Ab dem morgigen Dienstag und bis kurz vor Weihnachten wird die Fahrbahndecke komplett erneuert.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

Region. Weil die Fahrbahndecke komplett erneuert wird, muss die L619 zwischen Salzgitter-Lesse und Kreidewerk Burgdorf (Landkreis Wolfenbüttel) ab dem morgigen Dienstag für den Verkehr voll gesperrt werden. Darauf weist die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in einer Pressemitteilung hin.



Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 23. Dezember. Witterungsbedingte Verzögerungen im Bauablauf sind grundsätzlich möglich.

So wird umgeleitet


Eine Umleitung über die Ortschaften Lesse, Berel, Burgdorf und Osterlinde – und umgekehrt – wird ausgeschildert. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf etwa 390.000 Euro und werden vom Land Niedersachsen getragen.

Die Landesbehörde bittet alle Betroffenen in den kommenden Wochen um Verständnis.


mehr News aus der Region

Themen zu diesem Artikel


Verkehr