Sie sind hier: Region >

Ladendiebstahl und Körperverletzung



Salzgitter

Ladendiebstahl und Körperverletzung


Symbolbild: Robert Braumann.
Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Ein 26-jähriger Mann wurde am frühen Samstagnachmittag durch einen Angestellten eines Baumarktes in der Konrad-Adenauer-Straße beim Diebstahl von Arbeitshosen beobachtet, teilt die Polizei Salzgitter mit.



Im Verlauf der Sachverhaltsaufnahme im Büro des Baumarktes wollte der Täter dann nicht auf das Erscheinen der hinzugerufenen Polizei warten und das Büro verlassen. Durch einen Angestellten konnte das Entfernen verhindert werden. Es kam jedoch zu einer Rangelei, bei der der Angestellte leicht verletzt wurde. Der Täter muss nun neben der Anzeige wegen Ladendiebstahls noch mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.


zur Startseite