Peine

Leicht verletzt: Unfall am Schützenplatz in Peine


Foto: Anke Donner
Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.12.2017

Peine. Am gestrigen Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Werderstraße. Eine 59-jährige Autofahrerin aus Wendeburg wollte nach links auf den Schützenplatz und übersah hierbei ein entgegenkommendes Auto eines 23-jährigen Peiners.


Wie die Polizei mitteilte, kam es daraufhin zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der 23-Jährige leicht verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zu einer Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.


zur Startseite