Braunschweig

Liedermacher Lars Wickboldt spielt in der KaufBar


Lars Wickboldt. Foto: Antje Hanne
Lars Wickboldt. Foto: Antje Hanne Foto: privat

Artikel teilen per:

07.03.2017

Braunschweig. Am 1. April 2017 gibt Lars Wickboldt ein Konzert in der DRK KaufBar.


Lars Wickboldt, seines Zeichens Liedermacher aus Braunschweig, präsentiert Lieder, die das Leben mit einem Augenzwinkern schrieb. In seinen Liedern werden gewöhnliche Alltagssituationen in teils amüsante, teils skurrile
Lieder mit einem Hauch Selbstironie verpackt. Wer wissen möchte was BonsaiTrampeltiere sind, warum Möbelnamen Lachkrämpfe verursachen können oder warum Partys in der eigenen Wohnung nicht immer die beste Idee sind, sollte sich
diesen Abend nicht entgehen lassen.

Ende August 2016 erschien Lars Wickboldts dritte CD „Alles im Rahmen“ die am 1. April in der DRK KaufBar, Helmstedter Straße 135, in Braunschweig gebührend präsentiert wird. Beginn ist 19:30 Uhr und der Eintritt ist frei.


zur Startseite